Anzeige

Leichtathletik

TG-Erfolge zum Auftakt

10.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichathletik

Bei den ersten Werfermeetings der Freiluft-Saison gab es für die Leichtathleten der TG Nürtingen etliche Erfolge. Beim landesoffenen Werfertag in Murr beförderte Konstantinos Pindonis (TGN) in der Klasse M13 die Kugel (drei Kilo) auf 10,59 Meter und wurde damit Erster. Anschließend trat Pindonis in der höheren M 14 an und gewann auch hier mit der ein Kilogramm schwereren Kugel mit 9,56 Meter. Einen weiteren Sieg holte Pindonis im Speerwerfen der M 14 mit 33,40 Meter. Erfolgreich waren in der W 14 Natascha Fischer im Kugelstoßen (7,95 Meter) und Emily Fath im Speerwerfen (22,01 Meter). Zwei starke Auftritte hatte die Grötzingerin Samira Köhler (LG Filder/Neuhausen) im badischen Karlsbad bei ihren beiden Siegen im Kugelstoßen mit 11,69 Meter (persönliche Bestleistung) und im Diskuswerfen mit 38,67 Meter der weiblichen U 18. Den Speerwurf-Wettbewerb gewann Lauryn Schopp (LG Teck) mit 35,07 Meter. Weitere Speerwurferfolge für die LG Teck gab es in der W 15 durch Maike Renke mit 30,79 Meter und Hannah Melzer in der W 13 mit 30,71 Meter. mm

Anzeige

Leichtathletik

Zum Trost gibt’s schwäbische Maultaschen

Leichtathletik: Hohenneuffen-Berglauf-Abonnementsieger Tekle bricht an der Liftspur ein – Premiere für Daniel Noll und Elke Keller

Sommerliche Temperaturen, Doppel-Favoritensturz sowie zurückgehende Teilnehmerzahlen: Die 31. Auflage des Hohenneuffen-Berglaufs bietet reichlich Gesprächsstoff. Für die…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten