Anzeige

Leichtathletik

Storz siegt mit sieben Metern Vorsprung

25.07.2012, Von Paul Kuppler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Haug Baden-Württembergische Meisterin – Silber für Zanker und Neumann

Der Nürtinger Nachwuchs-Leichtathlet Jonathan Storz ist im Diskuswerfen zur Zeit kaum zu stoppen. Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften gewann er mit sieben Metern Vorsprung. Auch zahlreiche weitere Akteure aus dem Leichtathletik-Kreis Esslingen zeigten starke Leistungen, sie überzeugten vor allem in den technischen Disziplinen.

Warf den Diskus 48,63 Meter weit und ließ damit die Konkurrenz weit hinter sich: Jonathan Storz von der TG Nürtingen. Foto: Raisch
Warf den Diskus 48,63 Meter weit und ließ damit die Konkurrenz weit hinter sich: Jonathan Storz von der TG Nürtingen. Foto: Raisch

Seit einigen Jahren gibt es auf badischen Wunsch die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Schüler nur für 14-Jährige, wobei auch die jüngeren Jahrgänge nicht zugelassen werden. Diese Titelkämpfe fanden nun in Rottweil statt. Recht erfolgreich agierten dabei vor allem die Techniker aus dem Leichtathletik-Kreis Esslingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Leichtathletik