Leichtathletik

Schäfer auf Platz drei

26.09.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Bei den Baden-Württembergischen Halbmarathonmeisterschaften in Karlsruhe sorgten Marian-Jan Olejnik (LG Esslingen) als Zweiter der Altersklasse M 60 in 1.25.52 Stunden und Michael Schäfer (LG Neckar-Erms-Aich) als Dritter der Altersklasse M 45 in 1.18 Stunden für Medaillenplätze für den Leichtathletikkreis. Damir Reponj (LG Filder) erzielte bei der M 40 in 1.19.51 Stunden den vierten Platz. Die Landesmeisterschaften mit insgesamt 194 Teilnehmern fanden im Rahmen des 37. Baden-Marathons statt, an dem rund 5000 Läufer teilnahmen. Gesamtschnellster bei den Herren war Yassin Osman (LAZ Ludwigsburg) in der Zeit von 1.07.30 Stunden. Den Titel bei den Frauen mit der schnellsten Gesamtzeit holte sich Isabel Leibfried (TSG Heilbronn/1.17.01). mm

Leichtathletik

Redinger schneller als Unger

Leichtathletik: Der 15-jährige TGN-Sprinter stellt über 100 Meter einen neuen U16-Kreisrekord auf

Derzeit finden in der Leichtathletik viele kleine Meetings und Sportfeste mit einem stark begrenzten Disziplinen-Angebot statt, wobei der Schwerpunkt der Veranstaltungen entweder im Laufbereich oder im…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten