Leichtathletik

Schäfer auf Platz drei

26.09.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Bei den Baden-Württembergischen Halbmarathonmeisterschaften in Karlsruhe sorgten Marian-Jan Olejnik (LG Esslingen) als Zweiter der Altersklasse M 60 in 1.25.52 Stunden und Michael Schäfer (LG Neckar-Erms-Aich) als Dritter der Altersklasse M 45 in 1.18 Stunden für Medaillenplätze für den Leichtathletikkreis. Damir Reponj (LG Filder) erzielte bei der M 40 in 1.19.51 Stunden den vierten Platz. Die Landesmeisterschaften mit insgesamt 194 Teilnehmern fanden im Rahmen des 37. Baden-Marathons statt, an dem rund 5000 Läufer teilnahmen. Gesamtschnellster bei den Herren war Yassin Osman (LAZ Ludwigsburg) in der Zeit von 1.07.30 Stunden. Den Titel bei den Frauen mit der schnellsten Gesamtzeit holte sich Isabel Leibfried (TSG Heilbronn/1.17.01). mm

Leichtathletik

Zittern wegen acht Zentimetern

Leichtathletik: Kugelstoßerin Katharina Maisch hofft nach DM-Bronze auf eine EM-Teilnahme

Da ist noch Luft nach oben, dennoch zeigte sich Katharina Maisch nicht unzufrieden: Die Bempflinger Kugelstoßerin im Trikot des LV 90 Erzgebirge hat sich am Wochenende bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten