Leichtathletik

Rückkehr mit drei Titeln

05.10.2016 00:00, Von Martin Moll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Baden-Württembergische Senioren-Wurf-Fünfkampf-Meisterschaften

Bei den Baden-Württembergischen Wurf-Fünf-Kampf-Meisterschaften holten die Senioren drei Titel in den Leichtathletikkreis Esslingen. Mit Saisonbestleistungen durch Dirk Fischer (TB Neuffen) und Siegfried Greiner (TG Nürtingen) sowie einem Württembergischen Rekord durch den LG Teck-Athlet Sven Haumacher, geht nun eine äußerst erfolgreiche Senioren-Leichtathletiksaison zu Ende.

Lächeln nach dem Sieg: Sven Haumacher, Siegried Greiner und Dirk Fischer (von links). Foto: Privat
Lächeln nach dem Sieg: Sven Haumacher, Siegried Greiner und Dirk Fischer (von links). Foto: Privat

Bereits bei den Deutschen Meisterschaften in Zella-Mehlis vor einigen Wochen mit Platz drei und fünf zeigten Dirk Fischer und Siegfried Greiner, dass sie zu den besten deutschen Leichtathleten ihrer Altersklassen gehören. Nun bei den „Baden-Württembergischen“ in Igersheim, setzten beide noch eine Schippe drauf. Bei der M 45 steigerte Fischer mit drei Saisonbestleistungen, im Hammerwerfen mit 36,65 Meter, Kugelstoßen mit 11,17 Meter und Diskuswerfen mit 35,90 Meter seine Fünfkampfbestleistung um 41 Punkte auf 3238 Punkte und nähert sich immer mehr dem Württembergischen Rekord, den er nun im nächsten Jahr übertreffen will. 44,14 Meter im Speerwerfen und 11,08 Meter im Gewichtswurf (15,88 Kilogramm schwere Kugel an einer Kette) sicherte sich der Neuffener ungefährdet den Titel.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Leichtathletik

Re-Start bei Schmuddelwetter

Leichtathletik: Die Laufszene probt Schritt für Schritt eine Rückkehr in die Normalität. Dort angekommen ist sie noch lange nicht, wie beim am 1. November ausgetragenen Käppele-Lauf deutlich wird. Die beiden Sieger kommen beide von der LG Filder.

Stephan Karau schaut zuversichtlich nach unten. Nur noch wenige…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten