Leichtathletik

Rekord mit dem geliehenen Speer

05.07.2017 00:00, Von Martin Moll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Kreisathleten überzeugen bei Süddeutscher Meisterschaft der U 18 und Aktiven

Bei den süddeutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Wetzlar standen Lena Stäbler aus Denkendorf im Weitsprung und der Nürtinger Michael Salzer (VfL Sindelfingen) im Diskuswerfen ganz oben auf dem Siegerpodest. Ricko Meckes von der LG Teck stellte im Speerwerfen einen neuen Kreisrekord auf und wurde Dritter.

Ricko Meckes auf Rekordjagd. Bei den Süddeutschen Meisterschaften in Wetzlar verbesserte der LG-Teck-Athlet den Speer-Kreisrekord um 83 Zentimeter.  Foto: Eibner
Ricko Meckes auf Rekordjagd. Bei den Süddeutschen Meisterschaften in Wetzlar verbesserte der LG-Teck-Athlet den Speer-Kreisrekord um 83 Zentimeter. Foto: Eibner

Wenn Lena Stäbler von der LG Filder bei Meisterschaften im Weitsprung an den Start geht, stehen die Zeichen auf Sieg. Die 17 Jahre alte Weitspringerin gewann erst kürzlich bei den Baden-Württembergischen U 18-Meisterschaften den Titel mit 5,83 Metern (Bestleistung 5,99). Jetzt reichten in Wetzlar für die Süddeutsche Titelverteidigerin 5,70 Meter zum Sieg. Dieser fiel mit einem Zentimeter Vorsprung auf Saskia Woidy (LAZ 05 Saarbrücken/5,69) zwar recht knapp aus, doch verdient war der Erfolg allemal. Stäbler kam nach anfänglichen 5,30 Metern immer besser in den Wettkampf rein, steigerte sich von Sprung zu Sprung auf 5,70 Meter im vierten und bestätigte diese Weite auch im fünften Durchgang. Mit diesem Erfolg kann Lena Stäbler gestärkt zu den Deutschen U 18-Meisterschaften Anfang August nach Ulm reisen. Im vergangenen Jahr war die Denkendorferin Vierte geworden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Leichtathletik

Aileen Kuhn rehabilitiert sich

Leichtathletik: Wendlingerin sichert sich bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Hammerwerfen den Titel

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Heilbronn sorgten die Leichtathleten aus dem Kreisgebiet mit zwei gewonnenen Medaillen und drei Finalplätzen für eine erfreuliche Gesamtbilanz. Mit…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten