Leichtathletik

Regionalmeisterschaft in Nellingen abgesagt

17.06.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Die Regional-Einzelmeisterschaften für die U 16 und U 14 am kommenden Sonntag, 22. Juni, in Ostfildern-Nellingen können nicht über die Bühne gehen. Nach einer Sichtung der Schäden an der Tartanbahn des Nellinger Stadions wurde deutlich, dass der ganze Belag bis auf den Grund der Tragschicht abgetragen werden muss und somit eine rechtzeitige Sanierung nicht möglich ist. Das teilt Peter Brändle, Wettkampfwart des Kreises Esslingen, auf der Homepage des Württembergischen Leichtathletik-Verband mit. als

Leichtathletik

Zittern wegen acht Zentimetern

Leichtathletik: Kugelstoßerin Katharina Maisch hofft nach DM-Bronze auf eine EM-Teilnahme

Da ist noch Luft nach oben, dennoch zeigte sich Katharina Maisch nicht unzufrieden: Die Bempflinger Kugelstoßerin im Trikot des LV 90 Erzgebirge hat sich am Wochenende bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten