Anzeige

Leichtathletik

Rebecca Bunz kratzt an der Norm

29.05.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Mehrkämpferin Rebecca Bunz vom TSV Wendlingen entwickelt sich immer mehr zur Hürden-Spezialistin. Zur D-Kader-Norm über 80 Meter Hürden fehlen ihr nur acht Hundertstel Sekunden.

Schnell und dynamisch: Rebecca Bunz vom TSV Wendlingen. Foto: Sigler
Schnell und dynamisch: Rebecca Bunz vom TSV Wendlingen. Foto: Sigler

 

Sie ist flink, schnellkräftig, hat eine hohe Dynamik in ihren Bewegungsabläufen und sie hat einen unbändigen Willen. Nur eines fehlt Rebecca Bunz (noch): körperliche Größe. Neben der Leichtathletik ist Turnen ihre große Leidenschaft. Hier sind ihre 1,56 Meter ein ideales Körpermaß. Durch den Turnsport bringt die 14-Jährige jedenfalls ideale motorische und koordinative Voraussetzungen mit für eine starke Entwicklung als Leichtathletin.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Leichtathletik

Der Favorit und eine Lokalmatadorin jubeln

Leichtathletik: Langstrecken-Spezialist Lukas Eisele und Sandra Schäfer sind beim 14. Wendlinger Zeitungslauf die Schnellsten

Tolles Wetter, tolle Teilnehmerzahlen und tolle Zeiten. Läuferherz, was willst du mehr? Beim 14. Wendlinger Zeitungslauf stimmte am Freitag einfach alles. Und selbst ein neuer…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten