Leichtathletik

Peter Pach räumt ab

29.07.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Kreisatleten bei den baden-württembergischen Masters-Meisterschaften in Weinstadt erfolgreich.

Der Sprint-Dominator in der Altersklasse M 50 hieß Armin Rana Ray (LG Filder) mit Siegen über 200 Meter in 25,54 Sekunden vor Jens Geißner (SF Feuerbach/25,92) sowie 400 Meter in 56,06 Minuten vor Manfred Köhn (LG Kurpfalz/58,24). Über 100 Meter wurde der Nellinger in 12,93 Sekunden Dritter hinter Sieger Jens Geißner (SF Feuerbach/12,62). Einen kompletten Medaillensatz in der Altersklasse  50 gewann Wurf-Techniker Dirk Fischer (TB Neuffen). Der 51-Jährige wurde Landesmeister im Kugelstoßen mit 11,45 Meter vor Eyk Teufert (LG Ortenau/10,92), Zweiter im Speerwerfen mit 37,36 Meter hinter Günther Widmann (LAC Degerloch/45,21) sowie Dritter im Diskuswerfen mit 36,40 Meter hinter dem Sieger Eyk Teufert (37,17 Meter).

Über 5000 Meter der M 60 sicherte sich Rainer Brandstetter (TB Neuffen) in 19:14,13 Minuten den Vizetitel hinter Uwe Hahn (TSV Reute/18:46,77). Der in diesem Jahr in die M 70 aufgerückte Bernhausener Gert Brenner (LG Filder) gewann über 100 Meter in 14,26 Sekunden und über 200 Meter in 29,71 Sekunden. In der gleichen Altersklasse überzeugte Siegfried Greiner (TG Nürtingen) als Vizemeister im Diskuswerfen mit 36,90 Meter hinter Hansruedi Stäheli (LG Radolfzell/37,50). Im Kugelstoßen wurde Greiner Vierter mit 10,72 Meter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Leichtathletik