Anzeige

Leichtathletik

Jana Schubert hält Fahne hoch

29.01.2013, Von Paul Kuppler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Wendlingerin bei Baden-Württembergischen Meisterschaften Dritte im Dreisprung

Der 1500-Meter-Lauf der Männer, bei dem konsequent aufs Tempo gedrückt wurde, war aus Sicht des Leichtathletikkreises Esslingen der Höhepunkt der Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften im Sindelfinger Glaspalast. Der Köngener Denis Bäuerle wurde 1500-Meter-Vizemeister, Jana Schubert wurde im Dreisprung Dritte.

Starke Zeiten brachte das Temporennen über 1500 Meter. An der Spitze lieferten sich mit dem Köngener Denis Bäuerle und Marcel Fehr von der LG Limes-Rems zwei absolute deutsche Spitzen-Mittelstreckler einen packenden Zweikampf, den Fehr in 3.45,96 Minuten doch deutlich vor Bäuerle (3.52,53) für sich entschied. Bereits auf Rang vier folgte Clemens Silabetschky vom TV Zell mit 3.54,88 Minuten, der Vorjahres-Jugendliche Marc Steinsberger (TV Zell) feierte mit der persönlichen Bestzeit von 3.56,98 Minuten auf Rang sechs einen starken Einstand in der Männerklasse.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Leichtathletik