Leichtathletik

Hiergeist siegt – und läuft gleich noch mal

14.08.2012 00:00, Von Paul Kuppler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Der Streckenrekord beim Altbacher Berglauf wurde bei der neunten Auflage nicht eingestellt – 200 Läufer am Start

Ein echtes Spektakel ist alljährlich der Altbacher Berglauf, der am Samstag zum neunten Male über die Bühne ging. Über 200 Läufer gingen an den Start. Clara Hiergeist vom TSV Köngen gewann bei den Schülerinnen.

Gewann den Schülerlauf und wurde Zweite beim Jugendlauf: Clara Hiergeist. Foto: Walter
Gewann den Schülerlauf und wurde Zweite beim Jugendlauf: Clara Hiergeist. Foto: Walter

Nach dem Auftakt durch über zwanzig Bambini gingen erstmals 20 Nachwuchsläufer im Schülerlauf über einen Kilometer auf die Wendepunktstrecke. Beherrscht wurde dieser Lauf von den zwölf Jahre alten Schülern Manuel Ehnis und Levin Behrens von der LG Kernen. Dann aber kam schon auf Rang drei als Siegerin der Schülerinnenklasse Clara Hiergeist vom TSV Köngen, Jahrgang 2000, nach 4.16 Minuten ins Ziel, fünf Sekunden vor der W 12-Siegerin Alisa Freitag von der TSG Esslingen und der Köngenerin Hanna Kreß mit 4.22 Minuten. Als Gesamt-Vierter im Schülerlauf kam David Kreß (TSV Köngen) nach 4.18 Minuten als Sieger der M 14 ins Ziel. Niklas Rempel vom Judoverein Nürtingen erreichte mit 4.24 Minuten den dritten Rang in der Altersklasse M 12. Anja Schick vom SKV Unterensingen wurde Zweite der W 12 in 4.47 Minuten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Leichtathletik

Aileen Kuhn rehabilitiert sich

Leichtathletik: Wendlingerin sichert sich bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Hammerwerfen den Titel

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Heilbronn sorgten die Leichtathleten aus dem Kreisgebiet mit zwei gewonnenen Medaillen und drei Finalplätzen für eine erfreuliche Gesamtbilanz. Mit…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten