Leichtathletik

Einige Höhepunkte trotz magerer Beteiligung

17.05.2017 00:00, Von Martin Moll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Regional- und Kreismeisterschaften der Aktiven und Jugend in Reutlingen

Überragender Akteur mit vier Siegen bei den Region- und Kreismeisterschaften war LG-Teck-Athlet Ricko Meckes. Erfolge gab es für Anna Hamann und Yvonne Kaltenbach von der TG Nürtingen sowie Rebecca Zweigle und David Hunger von der LG Neckar-Erms-Aich. Punktuelle Höhepunkte bei einer schwachen Beteiligung waren aber zu wenig, um die Region mit den Kreisen Esslingen, Reutlingen und Tübingen auf ein angemessenes Niveau zu heben.

Drei lukrative Wettkämpfe auf ein Wochenende zu legen, das konnte eigentlich nicht gut gehen. Mit dem nationalen Läufermeeting Pliezhausen und dem Werfertag Metzingen hatten die Regionalmeisterschaften starke Konkurrenz. Da man die Athleten nicht mit einer Entweder-oder-Entscheidung konfrontieren wollte, wurde ein Teil der regionalen Titelkämpfe bereits am Freitagabend ausgetragen. Trotzdem kamen nur 164 Athleten zu diesen Titelkämpfen, wobei der Kreis Esslingen mit 90 Startern noch ordentlich vertreten war.

So gab es einen Mix aus starken und äußerst schwachen Disziplinen. In der Männerklasse war die LG Teck überraschender Weise mit sechs von neun gewonnenen Titeln das Maß der Dinge. Die beste Tagesleistung war der Speerwurf von Ricko Meckes mit 63,43 Metern. Der Baden-Württembergische Winterwurfmeister (68,00 Meter) ließ dann weitere Siege folgen: im Weitsprung mit 6,74 Meter, im Kugelstoßen mit 12,89 Meter und mit der 4x100-Meter-Staffel (44,98 Sekunden).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Leichtathletik

Schmerzhafte Kettenreaktion

Leichtathletik: TG Nürtingen trennt sich von den Trainern Emmanouilidis und verliert noch einmal fünf Sportler an den TSV Frickenhausen

Die TG Nürtingen muss einen hohen Preis zahlen für Streitigkeiten mit dem Trainer-Ehepaar Emmanouilidis. Innerhalb eines Jahres hat die Leichtathletik-Abteilung der…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten