Anzeige

Leichtathletik

Der Bärlauch ruft Leichtathletik: 23. Lauf in Reudern

23.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der TSV Beuren veranstaltet morgen, Sonntag, den 23. Bärlauchlauf. Es ist der erste von vier Läufen der Tälescup-Serie. Die Organisatoren Peter Schweizer und Frank Klass freuen sich über bereits rund 100 Voranmeldungen über die Zehn-Kilometer-Strecke und 50 Anmeldungen für die Kurzstrecke über drei Kilometer. Sie erwarten weitere 100 bis 150 Läufer und damit einen Teilnehmerrekord. Nachmeldungen sind am Reuderner Sportplatz im Start- und Zielbereich morgen zwischen 7.30 und 9.15 Uhr möglich, dort werden auch Startunterlagen ausgegeben. Umkleide- und Duschmöglichkeiten stellt der SV Reudern zur Verfügung, ebenso Parkplätze. Der Startschuss fällt um 9.30 Uhr. Nach fast ebenen drei Kilometern geht es hinunter ins Tiefenbachtal und in ansteigenden Etappen wieder zum Sportplatz. ug

Anzeige

Leichtathletik

Finalplatzierungen und Achtungserfolge

Leichtathletik: Ein Podestplatz bleibt den Kreisathleten bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig aber verwehrt

Es gab für die wenigen teilnehmenden Kreisathleten bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig zwar keine Medaillen, die waren auch nicht erwartet, dafür einige…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten