Anzeige

Leichtathletik

Cupfinale als „Kampf der Generationen“

29.10.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Käppelelauf am Freitag

Die Läufer in der Umgebung kennen am Freitag eigentlich nur ein Ziel: das Sportgelände in Reudern, auf dem am 1. November um 10 Uhr der 31. Lauf zum 7,3 Kilometer entfernten und rund 290 Meter höher liegenden Käppele startet. Für viele Athleten ist der Anstieg auf den Dettinger Hausberg seit über drei Jahrzehnten der Abschluss des Laufjahres – auch weil sich beim Käppelelauf entscheidet, wer den Täles-Cup mit nach Hause nehmen wird. Meldeschluss an Allerheiligen ist bis spätestens 9.45 Uhr vor Ort. Wer sich schon frühzeitig anmelden möchte, kann dies online bis zum 30. Oktober unter www.kaeppelelauf.de tun.

Die Organisatoren, die Triathlon-Abteilung des TSV Frickenhausen hofft, dass das Starterfeld wieder über der 200er Marke liegen wird. Die Lauf-Elite aus der Region hat sich auf jeden Fall schon mal angekündigt. „Nachdem im letzten Jahr der Streckenrekord bei den Frauen und bei den Männern geknackt wurde, sind wir gespannt, ob das dieses Jahr wieder der Fall ist“, sagt Triathlon-Abteilungsleiter Ingo Baldermann. Chef-Organisator Stephan Karau ergänzt: „Es gilt 25.06 Minuten von Lukas Eisele und 30.48 Minuten von Elisabeth Fladerer zu unterbieten.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Anzeige

Leichtathletik

Der große Showdown fällt aus

Leichtathletik: 204 Lauferinnen und Läufer überqueren die Ziellinie und machen aus dem Käppelelauf einen gelungenen Event

Die Jugend dominiert – sowohl beim gestrigen Käppelelauf als auch in der Gesamtwertung des Tälescups 2019: Die 20-jährige Romy Spannowsky und der 18 Jahre alte Manuel Steinhilber…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten