Leichtathletik

Beckmann bleibt an der Spitze

04.02.2015 00:00, Von Paul Kuppler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Der Vorsitzende wurde beim Kreistag in Bernhausen einstimmig wiedergewählt

Erstaunlich gut besucht war am Freitagabend der ordentliche Leichtathletik-Kreistag im Großen Saal der Stadion-Gaststätte in Bernhausen. Man merkte einfach, dass wichtige Weichen gestellt werden mussten. Fast 100 Delegierte aus 41 Vereinen hatten den Weg nach Bernhausen gefunden, um sich über die Belange des Kreises und seine Arbeit zu informieren. Immerhin tagte in Filderstadt einer der großen Kreise in Württemberg.

Martin Moll (links) verabschiedet das Kampfrichter-Ehepaar Rosemarie und Hugo Bantel aus dem Kreisausschuss. Nicht auf dem Bild die ebenfalls ausgeschiedene Charlotte KupplerSalkowski. Foto: Walter
Martin Moll (links) verabschiedet das Kampfrichter-Ehepaar Rosemarie und Hugo Bantel aus dem Kreisausschuss. Nicht auf dem Bild die ebenfalls ausgeschiedene Charlotte KupplerSalkowski. Foto: Walter

Kurz begrüßte Klaus Rehe, der Vorsitzende des Gastgebers LG Filder, die Versammlung, dann übernahm Dr. Joachim Beckmann die Regie. Sein ausführlicher Jahres-Rückblick fiel insgesamt recht positiv aus. In erster Linie richtete er jedoch seinen Dank an alle Mitarbeiter und Kampfrichter, die 2014 mitgeholfen haben, dass die Veranstaltungen des Kreises alle gut über die Bühne gegangen sind. Er bedankte sich ausdrücklich beim Kampfrichter-Ehepaar Rosemarie und Hugo Bantel für deren über 30-jährige Arbeit und auch bei Charlotte Kuppler-Salkowski, die als Schriftführerin nicht mehr kandidierte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Leichtathletik

Leichtathletik-Talente drohen abgehängt zu werden

Leichtathletik: Junge Talente können aufgrund fehlender Kaderzugehörigkeit nicht im gewohnten Umfang trainieren

Der Sport ist in Corona-Zeiten ungerecht geworden. So sieht es nicht nur Verbands- und VfB-Sprinttrainer Micky Corucle (Köngen). Auch Martin Moll, Vorsitzender des Leichtathletikkreises…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten