Anzeige

Leichtathletik

Auszeichnung für Katharina Maisch

08.06.2017, Von Martin Moll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Katharina Maisch heißt die „Molly Schauffele“-Preisträgerin 2017. Die aus Bempflingen stammende Nachwuchs-Kugelstoßerin wurde im Rahmen der Baden-Württembergischen U23- und U18-Meisterschaften in Heilbronn geehrt.

Überreicht wurde der mit 500 Euro dotierte Preis, mit dem seit 2002 jährlich die erfolgreichsten Nachwuchsathleten des Württembergischen Leichtathletikverbandes in den Wurfdisziplinen ausgezeichnet werden, von Oliver Krebs, Jugendwart im WLV.

In seiner Laudatio würdigte Krebs Maischs herausragende Leistungen im vergangenen Jahr und deren Entwicklung. Die 20-Jährige von der TUS Metzingen (Görlitz-Foto) sammelte zahlreiche Medaillen bei Baden-Württembergischen und Deutschen Meisterschaften und konnte sich mehrfach unter den Top Ten der jeweiligen Weltbestenliste ihrer Altersklasse platzieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Anzeige

Leichtathletik

Der Favorit und eine Lokalmatadorin jubeln

Leichtathletik: Langstrecken-Spezialist Lukas Eisele und Sandra Schäfer sind beim 14. Wendlinger Zeitungslauf die Schnellsten

Tolles Wetter, tolle Teilnehmerzahlen und tolle Zeiten. Läuferherz, was willst du mehr? Beim 14. Wendlinger Zeitungslauf stimmte am Freitag einfach alles. Und selbst ein neuer…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten