Leichtathletik

Ausklang in Köngen

28.09.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Für viele Schüler ist das Christa-Steiner-Gedächtnissportfest am Samstag in Köngen die letzte Freiluftveranstaltung in diesem Jahr. Auch bei der 37. Auflage des Schüler-Meetings (Beginn 10.15 Uhr) hofft der Veranstalter wieder auf ein gutes Meldeergebnis. Die Schülerinnen und Schüler C und D absolvieren im Stadion Fuchsgrube einen Dreikampf, bestehend aus Sprint, Weitsprung und Wurf. Die Schülerklassen A und B starten in Einzeldisziplinen. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Leichtathletik

Die Meisterin will sich weiterentwickeln

Leichtathletik: 23 Wechsel im Kreis – Württembergische U16-Titelträgerin Julia Abröll zieht es von der TG Nürtingen zur LAV Tübingen

Die Vereinswechselliste des Württembergischen Leichtathletikverbandes ist mit 135 Athleten etwas kürzer als in den vergangenen Jahren. Anders beim mitgliederstärksten…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten