Leichtathletik

180 Teilnehmer und viele Zuschauer

25.07.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sporttag des TB Neuffen bringt unter anderem die jüngste Stadtmeisterin überhaupt hervor

Mit den Stadtmeistern im Dreikampf, Matthias Kerner und Amelie Fischer, setzte sich beim Sporttag des TB Neuffen in der aktiven männlichen als auch in der weiblichen Klasse jeweils der Nachwuchs durch.

Voller Einsatz auch bei den U10-Schülerinnen beim 30-Meter-Sprint. Foto: TBN
Voller Einsatz auch bei den U10-Schülerinnen beim 30-Meter-Sprint. Foto: TBN

Der Vorjahressieger, der 20-jährige Matthias Kerner, gewann auch bei der diesjährigen Auflage und hielt mit durchgängig guten Leistungen seine Mitstreiter auf Distanz. Zweiter wurde der frühere Mehrfachgewinner Stefan Geiger und Torben Barth kam als 18-Jähriger bei seinem Debüt in der Klasse der Herren (ab 18 Jahre) mit dem dritten Platz ebenfalls aufs Podium. Die noch 17-jährige Amelie Fischer ging erstmals bei den Damen an den Start und wurde dabei jüngste Neuffener Stadtmeisterin überhaupt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Leichtathletik

Katharina Maisch: Startklar für den ganz großen Wurf

Leichtathletik: Die Bempflinger Kugelstoßerin Katharina Maisch ist am Olympiastützpunkt Chemnitz endgültig zur Topathletin gereift

Durchbruch geschafft – und die Formkurve zeigt weiterhin steil nach oben. Mit der Bempflinger Kugelstoßerin Katharina Maisch hat die Region wieder eine nationale…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten