TG Nürtingen

Zu Wieders Wiegenfeste nur das Beste

29.11.2021 05:30, Von Reimund Elbe — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, Sieben Tage nach der misslichen Niederlage gegen den HC Leipzig arbeitet Zweitligist TG Nürtingen sein Programm gegen den Tabellenletzten TV Aldekerk per 37:24 konzentriert und torhungrig ab. Die Gastgeberinnen wirken im Vergleich zum vorherigen Spiel deutlich fokussierter.

Eine großes Geburtstagsfest in Coronazeiten? Bekanntlich so eine Sache. Kontaktbeschränkungen gelten allgemein als Stimmungskiller. Eine Party mit mehr als einhundert Gästen bildet da eher eine Ausnahme. Für TG-Akteurin Lisa Wieder gab es am Samstagabend diese attraktive Option. Die nun 24-Jährige erlebte beim 37:24 gegen den TV Aldekerk ganz aktiv den Kehraus ihres eigenen Wiegenfestes zusammen mit ihrem Team sowie 170 Tribünengästen im 2-G-Plus-Modus – geimpft oder genesen, zudem aktuell getestet, des Weiteren vor dem Halleneingang von wachsamem TGN-Kontrollpersonal auf digitale Weise genau überprüft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Handball