TG Nürtingen

Viele Gemeinsamkeiten, ein Ziel

22.10.2021 05:30, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Duelle der beiden Vereine TuS Lintfort und TG Nürtingen haben in der Zweiten Bundesliga der Frauen eine gewisse Tradition entwickelt. Morgen (17.30 Uhr) steigt nahe der holländischen Grenze das neunte Aufeinandertreffen.

Göppingen als Gradmesser? Sowohl die TG um Lisa Wieder (Nummer 7), Leonie Dreizler (23), Carolin Henze (77) und Kerstin Foth (rechts) als auch deren kommender Gegner TuS Lintfort haben sich achtbar gegen den Erstliga-Absteiger geschlagen.  Foto: Ralf Just
Göppingen als Gradmesser? Sowohl die TG um Lisa Wieder (Nummer 7), Leonie Dreizler (23), Carolin Henze (77) und Kerstin Foth (rechts) als auch deren kommender Gegner TuS Lintfort haben sich achtbar gegen den Erstliga-Absteiger geschlagen. Foto: Ralf Just

Ein Spiel hängt Simon Hablizel noch immer „ein bisschen nach“. 24:25 verlor die TG Nürtingen ihre dritte Partie der noch jungen Frauenhandball-Zweitliga-Saison Mitte September beim TSV Nord Harrislee. Die Enttäuschung darüber ist weiterhin präsent. Der TG-Trainer will sie dennoch nicht dramatisieren, nimmt sie viel eher als Ansporn für kommende Aufgaben. Auch beim 30:30-Remis am Samstag gegen Aufsteiger ESV Regensburg hat es zwar nicht mit Saisonsieg Nummer zwei geklappt, doch immerhin holte die Hablizel-Truppe dabei den dritten Pluspunkt und schnupperte an diesem zweiten Erfolg dieser Spielzeit. „Unbedingt“ wollte der 33-Jährige gewinnen, riskierte mit seiner Spielweise ohne Torhüterin und mit siebter Feldspielerin über weite Strecken viel – und beinahe wäre die Turngemeinde trotz Überzahl sogar noch leer ausgegangen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Handball