TG Nürtingen

Verhängnisvolle Torflaute

20.09.2021 05:30, Von Volker Schulz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, 2. Bundesliga, Frauen: Die TG Nürtingen vergibt beim TSV Nord Harrislee die große Chance auf den zweiten Auswärtssieg. Nach einer Zwei-Tore-Führung gelingt den Gästen in den letzten acht Minuten kein Treffer mehr. Die Enttäuschung ist nach der 24:25-Niederlage groß.

Nina Fischer traf im hohen Norden nur einmal ins Schwarze. Eine achtminütige Torflaute am Ende kostete die TGN beim TSV Nord Harrislee den möglichen Sieg. Foto: Marco Schultz
Nina Fischer traf im hohen Norden nur einmal ins Schwarze. Eine achtminütige Torflaute am Ende kostete die TGN beim TSV Nord Harrislee den möglichen Sieg. Foto: Marco Schultz

Eine bittere 24:25-Niederlage musste die TG Nürtingen bei den Nordfrauen des TSV Nord Harrislee einstecken. Nach wechselhaftem Spielverlauf führte die TGN gut acht Minuten vor Schluss mit zwei Toren, brachte den Vorsprung aber nicht über die Zeit und musste sich schlussendlich ohne Punkte auf die zwölfstündige Heimreise machen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Handball