TG Nürtingen

Ungewisse Reise an einen bekannten Ort

29.11.2019 05:30, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Frauen-Zweitligist TG Nürtingen gastiert am Sonntag beim runderneuerten Tabellennachbarn SG 09 Kirchhof

Man kennt und schätzt sich. Das freundschaftliche Verhältnis zwischen Nürtinger und Kirchhofer Zweitliga-Handballerinnen wird zu ungewohnter Zeit am Sonntagabend (17 Uhr) jedoch keine Rolle spielen. Beide Mannschaften stehen vor der Partie, die das erste Saisondrittel beschließen wird, im Tabellenkeller – und sind auf Punkte dringend angewiesen.

Der Weg nach Melsungen ist für die Handballerinnen der TG Nürtingen keineswegs ein unbekannter. Bei Auswärtsspielen mit längerer Anfahrt nächtigen sie dort meist in einem Hotel an der A7, auch beim Sommer-Vorbereitungsturnier der SG 09 Kirchhof, dem Verein des kleinen Melsungener Stadtteils mit rund 600 Einwohnern, hat die Turngemeinde schon teilgenommen. Und einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Wenn Christian Denk über Nürtingen spricht, dann tut er das stets mit positivem Unterton. Der Trainer der SG Kirchhof hat eine hohe Meinung von dem, was da in und um Nürtingen handballerisch in den vergangenen Jahren auf die Beine gestellt wird. „Ich mag den Verein“, sagt Denk. Am Sonntag werden die freundlichen Worte allerdings einem harten Kampf weichen. Der SG-Trainer ist mit seiner Truppe schließlich ebenso unter Zugzwang wie der kommende Gegner. „Da wir zu Hause spielen, ist der Druck auf uns etwas größer“, meint Denk.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Handball