TG Nürtingen

TGN nach Aussetzer auf Verliererstraße

18.11.2019 00:02, Von Jürgen Sigel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Zweitligist nach gutem Start in Zwickau in zweiter Hälfte mit Schwächephase

Eine zehnminütige Schwächephase brachte die TG Nürtingen beim Gastspiel in Zwickau auf die Verliererstraße. Zwanzig sehr starke Minuten in der ersten Halbzeit reichten nicht aus, um den BSV Zwickau zu besiegen. Mit dem entscheidenden Plus an Durchschlagskraft gleich nach dem Seitenwechsel sicherte sich Zwickau am Ende noch einen deutlichen 34:27-Erfolg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Handball