TG Nürtingen

Schwacher Start, starker Schlussspurt

28.12.2019 05:30, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Mit zwei Siegen in seinen letzten Punktspielen des Jahres hat Frauen-Zweitligist TG Nürtingen 2019 versöhnlich beendet

So gut wie alles richtig gemacht und doch verloren, so lautete das Zwischenfazit beim Frauenhandball-Zweitligisten TG Nürtingen nach den ersten fünf Saisonspielen. Die TG verlor allesamt und stand früh mit dem Rücken zur Wand. Doch nach dem ersten Sieg wurde alles besser – sogar so gut, dass Trainer Stefan Eidt und seine Schützlinge relativ entspannt in die kurze Weihnachtspause gehen konnten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 6% des Artikels.

Es fehlen 94%



Handball