TG Nürtingen

Luftholen vor dem Mammut-Mai

30.04.2021 05:30, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frauenhandball: Auf den Zweitligisten TG Nürtingen wartet ab kommendem Dienstag ein hammerhartes Restprogramm

Alles anders macht auch der Mai 2021 – die Handballerinnen des Zweitligisten TG Nürtingen können davon zu ihrem Leidwesen ein Lied singen. Sieben Spiele in 25 Tagen stehen vor ihnen, auch das ist Pandemie-Mai-21-Realität. „Jammern hilft nichts“, sagt Trainer Simon Hablizel vor dem Auftakt am kommenden Dienstag.

Dienstag, Samstag, Donnerstag, Samstag, Mittwoch, Samstag, Samstag – was eher dem Spielrhythmus eines europäischen Spitzenteams entspricht, wartet ab nächster Woche auf die Nürtinger Handballerinnen. Keine Frage, der Mai hat’s in sich für die Turngemeinde. „Das ist natürlich alles andere als optimal“, meint Trainer Simon Hablizel und schiebt nach: „Das wird spannend, aber wir machen das Beste draus.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Handball