TG Nürtingen

Trainer Stefan Eidt hört bei der TG Nürtingen auf

14.01.2020 05:30, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Meistertrainer Stefan Eidt verlässt den Frauen-Zweitligisten TG Nürtingen nach dieser Saison Richtung Deizisau

Die dritte Woche des neuen Jahres hat mit einer Nachricht begonnen, auf die sie bei der TG Nürtingen gerne verzichtet hätten: Stefan Eidt wird die Zweitliga-Handballerinnen nach seiner achten Saison als Trainer am Rundenende verlassen und ab der Spielzeit 2020/21 den Männer-Württembergligisten TSV Deizisau trainieren. „Das tut richtig weh“, sagt Simon Oeder, der sportliche Leiter der Turngemeinde.

Nach acht gemeinsamen Spielzeiten ist Schluss: Delia Cleve (links) und der scheidende TG-Trainer Stefan Eidt. Foto: Ralf Just
Nach acht gemeinsamen Spielzeiten ist Schluss: Delia Cleve (links) und der scheidende TG-Trainer Stefan Eidt. Foto: Ralf Just

Irgendwann muss Schluss sein. Auch für Stefan Eidt. Nach sieben bisher äußerst erfolgreichen Jahren wird der Trainer der Nürtinger Handballerinnen nach seiner achten Saison servus sagen. Eine neue Situation tut sich für alle auf, nach so vielen Jahren bei der Turngemeinde hatte der 39-Jährige gestern Nachmittag ein mulmiges Gefühl vor der Trainingseinheit abends. „Das ist nicht, was man so eben sagt und ad acta legt, manche Spielerinnen trainiere ich seit ich hier bin“, meinte er. Im Training teilte er seinen Schützlingen das mit, was er in der letzten Einheit vor Weihnachten schon einmal tendenziell angedeutet hatte und darauf hindeutete, dass sich die Wege im Sommer trennen könnten. Die TG-Verantwortlichen erfuhren es gestern Abend vom sportlichen Leiter Simon Oeder bei der Ausschusssitzung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Handball