Handball

Zweites Heimspiel – zweiter Kantersieg

11.10.2016 00:00, Von Melanie Engelfried-Schulz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga Staffel 3, Frauen: Nürtingen II fegt auch die HSG Ebersbach aus der Halle

Weiterhin ohne Punktverlust bleiben die Landesliga-Handballerinnen der TG Nürtingen II. Auch für die HSG Ebersbach/Bünzwangen gab es in der TheodorEisenlohr-Halle nichts zu holen. Von Beginn an war die Turngemeinde voll da und ließ trotz kurzzeitiger Schwächephase nie einen Zweifel am Sieg. Am Ende gelang mit 40:20 sogar ein noch höherer Heimsieg als im ersten Spiel.

Nürtingens Maria Teresa Fehringer macht auch vor zwei Gegnerinnen nicht halt. Foto: Urtel
Nürtingens Maria Teresa Fehringer macht auch vor zwei Gegnerinnen nicht halt. Foto: Urtel

Mit einem Sieg in dieser Höhe hatte vor dem Spiel niemand gerechnet. Mit der HSG gastierte immerhin der Absteiger aus der Württembergliga in Nürtingen. Vergangene Saison hatte die TG-Zweite noch in der Bezirksliga gegen deren zweite Mannschaft zweimal erfolgreich gespielt, die Erste jedoch war für die Turngemeinde völlig unbekannt. Dementsprechend konzentriert wollte man die Partie angehen, schließlich hatten die Gäste immerhin schon drei Punkte aus zwei Spielen im Gepäck.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Handball