Handball

Zizishausen will die Liga spannend halten

10.10.2014 00:00, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Unterensingen im Spitzenspiel gegen Absteiger Langenau/Elchingen – Wolfschlugen in Altenstadt

Am Samstagabend (19 Uhr) erwartet der TSV Zizishausen den Tabellenführer aus Plochingen. Wie haben die „Schnaken“ die zwei Niederlagen in Folge weggesteckt? Tags darauf (jeweils um 17 Uhr) haben der SKV Unterensingen gegen die HSG Langenau/Elchingen und der TSV Wolfschlugen beim TV Altenstadt Gelegenheit, sich mit einem weiteren Sieg in der Spitzengruppe festzusetzen.

Julian Baum (mit Ball) und der TSV Zizishausen hoffen gegen Plochingen auf einen ähnlichen Coup wie Ende Februar. Damals gewannen die „Schnaken“ 39:35 beim TVP. Foto: Balz
Julian Baum (mit Ball) und der TSV Zizishausen hoffen gegen Plochingen auf einen ähnlichen Coup wie Ende Februar. Damals gewannen die „Schnaken“ 39:35 beim TVP. Foto: Balz

Der Start in die Saison verlief für den TSV Zizishausen vielversprechend: 4:0 Punkte und Tabellenführer nach zwei Spieltagen, dann nach einer Viertelstunde eine 13:5-Führung bei der HSG Langenau/Elchingen. Was folgte waren 45 Minuten mit 32 Gegentoren, damit ein doch noch verlorenes Spiel beim Absteiger, und anschließend die Heimpleite gegen den TSV Blaustein. Wie geht es nun weiter bei den „Schnaken“? Ausgerechnet jetzt gastiert Tabellenführer TV Plochingen in der Theodor-Eisenlohr-Halle.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Handball

Plan B steht

Handball: HVW entscheidet sich bei seinem Verbandstag für eine Einfachrunde – Spielbetrieb soll am 6. Februar fortgesetzt werden

Die noch offenen Spiele der Hinrunde fallen weg, bereits absolvierte Partien werden für eine Einfachrunde ohne Rückspiel gewertet und der Neu-Start wird frühestens Anfang…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten