Handball

Wichtige Spiele für Neuffen und Köngen

01.04.2016 00:00, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, 3, Frauen: Beide kämpfen weiter gegen den Abstieg – Bei den gesicherten Zizishäuserinnen ist der Wurm drin

In der Handball-Landesliga der Frauen geht es in die entscheidende Phase im Abstiegskampf. Dabei empfängt der TB Neuffen am Samstag (18.15 Uhr) die TSG Schnaitheim. Mit einem Heimsieg wäre die Tälessieben dem Klassenverbleib ein Stück näher.

Zizishausens Sarah Reinl (beim Wurf) wird ihrem Team für längere Zeit fehlen. Im Derby gegen den TSV Köngen zog sich die Leistungsträgerin einen Kreuzbandriss zu. Foto: Urtel
Zizishausens Sarah Reinl (beim Wurf) wird ihrem Team für längere Zeit fehlen. Im Derby gegen den TSV Köngen zog sich die Leistungsträgerin einen Kreuzbandriss zu. Foto: Urtel

Das gleiche gilt für den TSV Köngen, der am Sonntag (15 Uhr) den Tabellendritten TV Gerhausen zu Gast hat. Der TSV Zizishausen, bei dem es in den vergangenen Wochen überhaupt nicht läuft, muss am Samstag (19.30 Uhr) beim Vorletzten SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch antreten. Nur gut, dass die „Schnaken“ mit 19:19 Punkten auf der sicheren Seite sind. Fehlen wird allerdings Sarah Reinl, die sich einen Kreuzbandriss zugezogen hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Handball