Handball

Wer – Wann – Wo

02.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball auf einen Blick

Württembergliga Frauen

TG Biberach – TSV Köngen

(Samstag, 17.30 Uhr, Sporthalle Pestalozzi-Gymnasium) Nach vier Niederlagen in Folge ist für Köngens Trainer Tim Wagner wichtig, „dass wir jetzt Punkte holen, um nicht ganz hinten zu stehen“. Punkte holen wird beim nächsten Gegner aber nicht einfach. Die TG Biberach schlug zuletzt sogar den bis dahin verlustpunktfreien TV Weilstetten in dessen Halle. Um ein Erfolgserlebnis zu haben, müsse man unbedingt die hohe Fehlerquote im Angriff mit den daraus resultierenden Ballverlusten reduzieren, sagt Wagner, dem abgesehen von Sophia Thomaser der gesamte Kader zur Verfügung steht. Auch Gabi Mitranic ist wieder mit von der Partie.

Bezirksliga

TSV Dettingen/Erms – TSV Neckartenzlingen


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Handball

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten