Handball

Wer – Wann – Wo

22.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball auf einen Blick

Landesliga

TSV Köngen – SpVgg Mössingen (Sonntag, 18 Uhr, Burgschul-Sporthalle) Köngens Trainer Simon Hablizel war froh, dass seine Jungs drei Wochen nach dem letzten Spiel mit einem Sieg in Neuhausen wieder gut in den Wettbewerbsmodus zurückgekehrt sind. Jetzt soll der Platz an der Sonne gegen Aufsteiger SpVgg Mössingen erfolgreich verteidigt werden. „Ein Gegner aus dem Tabellenmittelfeld, den wir nicht unterschätzen dürfen – aber das gilt in dieser Liga in jedem Spiel“, meint Hablizel. Personell gibt es bei den Grünhemden keine Veränderungen, aber die Verletztenliste ist mit Moritz Eisele, Ulf Lindner, Nils Wengerofsky und Alexander Driesnack lang genug.

Bezirksliga


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Handball

Zweitligist SG H2Ku Herrenberg muss kommende Saison auf die Dienste von Carolin Tuc verzichten. „Wir hätten sie gerne noch behalten und ein weiteres Jahr mit ihr weitergearbeitet, aber sie hat uns am Montag vergangener Woche abgesagt“, teilte Herrenbergs Trainer Mike Leibssle gestern mit. Die 29 Jahre alte bissige Rückraum-Mitte-Spielerin reißt…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten