Handball

Vorentscheidung am Bodensee?

29.03.2019 00:00, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Oberliga, Frauen: TSV Wolfschlugen kann morgen in Steißlingen einen Riesenschritt in Richtung Drittliga-Aufstieg machen

Zwei Spiele, zwei Siege und der Aufstieg in die Dritte Liga ist so gut wie perfekt – zwei Spiele, zwei Niederlagen und es wird noch einmal richtig spannend: Die Oberliga-Handballerinnen des TSV Wolfschlugen stehen vor einer entscheidenden Woche.

Taktiktüftler Rouven Korreik und seine Co-Trainerin Marina Massong: In Steißlingen rechnen die Wolfschlüger Verantwortlichen mit dem „anspruchsvollsten Gegner“ in dieser Saison.  Foto: Just
Taktiktüftler Rouven Korreik und seine Co-Trainerin Marina Massong: In Steißlingen rechnen die Wolfschlüger Verantwortlichen mit dem „anspruchsvollsten Gegner“ in dieser Saison.  Foto: Just

„Wir wollen uns ausschließlich mit Steißlingen beschäftigen“, sagt Wolfschlugens Trainer Rouven Korreik, der mit seiner Mannschaft morgen zum Top-Spiel in der Baden-Württemberg-Oberliga an den Bodensee reist und ab 18 Uhr im Duell mit dem Tabellendritten „sehr, sehr viel gewinnen kann.“ Eine Woche später kommt der aktuelle Spitzenreiter, die SG Schozach-Bottwartal nach Wolfschlugen – und nach diesen zwei Spitzenspielen könnte sich schon relativ klar abzeichnen, wohin die Reise der „Hexenbanner“-Mädels in der nahen Zukunft geht. „Es kann sein, dass es relativ schnell sehr gut aussieht, es kann aber auch sein, dass es sich erst am letzten Spieltag entscheidet“, sagt Korreik.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Handball

Zweites Spiel, zweite Niederlage

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck

Nach der knappen Heimniederlage gegen Weilheim zum Saisonauftakt in der Bezirksliga musste der TB Neuffen auch bei seinem ersten Auswärtsauftritt bei der HSG Ermstal die Punkte dem Gegner überlassen. Am Ende fiel die Niederlage mit 28:35 sogar deutlich aus.

In…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten