Handball

Völlig unterschiedliche Aufgaben

12.02.2016 00:00, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Unterensingen muss zu Tabellenführer Blaustein, Zizishausen erwartet Schlusslicht SGOU

Nach dem spielfreien Faschingswochenende wird es für die Württembergligisten SKV Unterensingen und TSV Zizishausen wieder ernst: Der SKV muss am Samstag beim Tabellenführer TSV Blaustein ran (Spielbeginn 20 Uhr), der Tabellenzweite TSV Zizishausen erwartet am Sonntag (Anpfiff 17 Uhr in der Theodor-Eisenlohr-Sporthalle) den Träger der Roten Laterne, Holger Breitenbachers Ex-Verein SG Ober-/Unterhausen.

Max Schlau kommt angeflogen. Ob der SKV dem Lokalrivalen aus Zizishausen in Blaustein Schützenhilfe leisten kann? Foto: Luithardt
Max Schlau kommt angeflogen. Ob der SKV dem Lokalrivalen aus Zizishausen in Blaustein Schützenhilfe leisten kann? Foto: Luithardt

Die einen haben ein Heimspiel gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten, die anderen müssen zum aktuellen Spitzenreiter reisen – unterschiedlicher könnten die Aufgaben für den TSV Zizishausen und den SKV Unterensingen nicht sein, bevor sich die beiden Lokalrivalen nur eine Woche später im Derby direkt gegenüberstehen werden. Nicht nur die hohe Hürde beim Spitzenreiter TSV Blaustein haben die Handballer des SKV vor der Brust – die nächsten drei Gegner heißen Blaustein, Zizishausen (beide auswärts) und Langenau-Elchingen (daheim), drei Clubs mit Aufstiegsambitionen und aktuell allesamt unter den Top Vier der Tabelle.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Handball

TG-Kader 2021/22 nimmt weiter Formen an

Frauenhandball-Zweitligist TG Nürtingen hat zwei weitere Vertragsabschlüsse bekannt gegeben: Kreisläuferin Delia Cleve und Rückraumspielerin Lea Schuhknecht unterschrieben für ein weiteres Jahr bei der Turngemeinde. Cleve, seit 2008 im Verein und inzwischen ein Urgestein, wird auch kommende Spielzeit das Kreisläuferteam gemeinsam mit Lenya…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten