Handball

Vierter Aufstieg winkt

13.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse

Viel steht am Samstag um 18 Uhr für die zweite Mannschaft des TSV Zizishausen bei der HSG Ebersbach/Bünzwangen II auf dem Spiel. Mit einem Sieg will das Team von Spielertrainer Michael Güntzel den zweiten Platz absichern, der den vierten Aufstieg in Folge bedeuten würde. Die Gastgeber liegen in der unteren Tabellenhälfte, aber weit genug von den Abstiegsrängen entfernt, sodass sie die Partie locker angehen können. Zuletzt zog sich die HSG gegen den TV Plochingen II, den Konkurrenten der Zizishäuser, beim 22:27 achtbar aus der Affäre. Die „Schnaken“ sollten also gewarnt sein und das entscheidende Spiel konzentriert angehen, wenn sie den Durchmarsch in die Bezirksliga vollenden wollen. gus

Handball