Handball

Vier Neue beim Oberligisten TSV Wolfschlugen

17.08.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Was alle Neuzugänge gemeinsam auszeichnet, ist ihr hohes Engagement, und dass sie bereits ein fester Bestandteil der Mannschaft sind“, sagt Rouven Korreik, Trainer der ersten Frauenmannschaft des TSV Wolfschlugen, über die Verstärkungen für die kommende Spielzeit in der Baden-Württemberg-Oberliga (BWOL). Tamara Andreas (eigene Jugend/ 15 Jahre alt), Lena Muckenfuß (VfL Pfullingen/23), Mara Seitzer (VfL Waiblingen/24) und Stephanie Frick (VfL Waiblingen/26) sind die neuen im 17-köpfigen Kader von Betreuer Christoph Balz und Trainer Korreik (von links). red/pm

Handball

Nebenschauplätze unerwünscht

Handball: Die Zweitliga-Frauen der TG Nürtingen bestreiten am Sonntag in Lintfort das erste von zwei ganz entscheidenden Spielen

Die Meute rückt näher. In den Abstiegskampf der Zweiten Bundesliga der Frauen sind auch in der Saison 19/20 viele Mannschaften involviert. Sogar Schlusslicht HSV…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten