Anzeige

Handball

Vier grausige Minuten

25.11.2019 05:30, Von Dietmar Guski — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Oberligist TSV Zizishausen verliert beim HC Neuenbürg wieder nur äußerst knapp

Wie schon im letzten Auswärtsspiel in Weilstetten zeigte der TSV Zizishausen auch beim HC Neuenbürg eine couragierte Angriffsleistung, musste aber erneut mit einer knappen Niederlage die Heimreise antreten. Der HC Neuenbürg rettete beim 36:35 (19:18) eine zwischenzeitliche Sechs -Tore-Führung über die Zeit und wahrte mit dem ersten Heimsieg der laufenden Saison den Anschluss zu Platz zwei in der BWOL-Tabelle.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Anzeige

Handball