Handball

Umkämpftes Derby geht an „Neckargänse“

17.12.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse: Zizishausen II verpasst große Chance – Katerstimmung in Neuffen

Der TSV Zizishausen II hat die Chance vertan, am TSV Neckartenzlingen vorbeizuziehen. Die „Schnaken“-Zweite verlor das hart umkämpfte Derby mit 29:35.

Der Zizishäuser Marc Hauber wird gestoppt. Foto: Urtel
Der Zizishäuser Marc Hauber wird gestoppt. Foto: Urtel

Alles andere als eine positive vorweihnachtliche Stimmung bescherte sich der TB Neuffen. Nach den zuletzt ansprechenden Leistungen und dem Heranpirschen an das Tabellenführer-Duo erlitten die Neuffener in der Partie gegen das HT Uhingen-Holzhausen II einen Rückschlag.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Handball

Handballverband Württemberg setzt Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung aus

Gestern Abend haben wir bereits darüber berichtet, nun ist es offiziell: der Handballverband Württemberg (HVW) setzt den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung aus. Das teilte der Verband heute Vormittag mit, der damit die Konsequenzen „aus der explodierenden Corona-Situation“ zieht: „Der gesamte Spielbetrieb im Verbandsgebiet wird ab sofort…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten