Anzeige

Handball

TSV Zizishausen hält in Konstanz lange mit

09.12.2019 05:30, Von Simon Valachovic — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Während Oberligist TSV Zizishausen in Konstanz knapp verliert, punktet die direkte Konkurrenz überraschend

Handball-Baden-Württemberg-Oberligist TSV Zizishausen hat beim Tabellendritten HSG Konstanz II lange gut mitgehalten, am Ende jedoch 35:38 (19:19) verloren. Der Druck steigt nun, auch, weil die Konkurrenz im Tabellenkeller gepunktet hat. Zizishausens Sportlicher Leiter Alexander Himpel fordert „vier Punkte bis zur Winterpause“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Anzeige

Handball

Missglückter Auftakt für „Schnaken“

Handball: Württemberg-Oberligist TSV Zizishausen lässt Punkte beim TuS Schutterwald liegen

Zizishausens Trainer Florian Beck hadert vor allem mit der Chancenverwertung, aber auch mit fehlender Bereitschaft im Team. Neues Jahr, neues Glück? Für den TSV Zizishausen kann dieses Motto für 2020 noch nicht…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten