Anzeige

Handball

Trend bestätigen

19.01.2018, Von Simon Valachovic — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, A-Jugend-Bundesliga

Es hat sich Erleichterung breit gemacht in Wolfschlugen. Denn die Niederlagenserie des A-Jugend-Bundesligisten kurz vor Weihnachten zehrte doch ein wenig an den Nerven der Verantwortlichen beim TSV. Dass diese nun beendet ist, liegt vor allem an der verbesserten Abwehrleistung gegen den SV Zweibrücken. Am Sonntag (15 Uhr) gastiert nun die HSG Konstanz in Wolfschlugen.

Nur 26 Gegentore mussten die „Hexenbanner“ gegen Zweibrücken hinnehmen. In den beiden Spielen zuvor bei den Rheinland-Pfälzern und gegen Frisch Auf Göppingen waren es noch 34 und 39 gewesen – ein deutlich zu hoher Wert, der nun nach unten gedrückt werden konnte. Gegen die am Sonntag in Wolfschlugen gastierende HSG Konstanz gilt es, diesen Aufwärtstrend nun zu bestätigen.

Die Handballer vom Bodensee zeichnet vor allem ein starkes Kollektiv aus. Anders als die Zweibrücker also, die durch ihre Einzelspieler herausragen. Für die Wolfschlüger Defensive heißt das, dass sie sich in ihrer Spielweise umstellen muss. „Das sollte uns aber entgegen kommen“, ist Abteilungsleiter Wolfgang Stoll überzeugt. Die Konstanzer bleiben in dieser Spielzeit etwas hinter ihren eigenen Erwartungen zurück – auch wenn sich das Tabellenmittelfeld sehr eng gestaltet. Denn durch eine ziemlich starke Qualifikation vor der Saison hatten sie sich eigentlich mehr erhofft.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 60%
des Artikels.

Es fehlen 40%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Diesmal gibt es wohl kein Zurück

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Abschied nach sieben Jahren – Verena Breidert bestreitet heute mit der TG Nürtingen ihr letztes Heimspiel

Der Höhenflug der Nürtinger Handballerinnen war in den vergangenen sieben Jahren ganz eng mit dem Namen Verena Breidert verbunden. Die frühere Erstligaspielerin…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten