Anzeige

Handball

Tolle Leistung bleibt unbelohnt

31.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball

Beste Saisonleistung und doch verloren: Gegen den Tabellenführer der C-Jugend-Landesliga, Staffel 1, die SG H2KU Herrenberg, unterlagen die Handballerinnen des TSV Köngen 11:14 (5:7). Die Gastgeberinnen begannen konzentriert, hatten den besseren Start und gingen mit 2:0 in Führung. Erst kurz vor der Pause gelang es den Gästen, sich mit zwei Toren auf 5:7 abzusetzen. In der zweiten Hälfte baute die SG ihren Vorsprung aus. Köngen gab nie auf, holte Mitte der zweiten Hälfte auf und ging sogar mit 11:10 in Führung. Dann blieben aber zu viele Torchancen ungenutzt, sodass die Gäste das Spiel wieder drehten und mit 12:11 vorlegten. Auch eine offene Deckung der Gastgeber brachte keine Wende und letztlich erhöhte der Primus noch auf 14:11. jop

Anzeige

Handball

Gemischte Gefühlswelt beim TBN

Handball-Bezirksliga: Neuffen führt lange im Lokalkampf gegen Grabenstetten, muss sich am Ende aber mit einem 27:27 begnügen

Sowohl der TB Neuffen gegen den TSV Grabenstetten als auch der SKV Unterensingen II beim SV Vaihingen freuten sich in der Handball-Bezirksliga über ein Remis. Während die…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten