Handball

TGN in Haunstetten Außenseiter

04.10.2013 00:00, Von Jürgen Sigel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, 3. Liga Süd, Frauen: Nürtingen fährt mit großen Personalsorgen zum Viertplatzierten der vergangenen Saison

Nach dem Heimspiel gegen Gröbenzell bekommen es die Drittliga-Handballerinnen der TG Nürtingen mit dem nächsten bayerischen Vertreter in der 3. Liga Süd zu tun. Um 18 Uhr stehen sich der letztjährige Tabellenvierte Haunstetten und die TG Nürtingen als letztjähriger Fünfter in der Albert-Loderer-Sporthalle gegenüber.

Wer hätte das gedacht? Die beiden Mannschaften, die vergangene Saison noch der Spitzengruppe der 3. Liga Süd angehörten, sind nach drei Spieltagen in der neuen Saison Tabellennachbarn im unteren Drittel und haben erst je einen Sieg auf der Habenseite. Betrachtet man aber die Ergebnisse der beiden Teams genauer, dann erscheinen diese nicht mehr ganz so erstaunlich. Bereits vor der TG Nürtingen, die ja bekanntlich am Samstag in eigener Halle in letzter Sekunde noch gegen Gröbenzell verlor, musste der TSV Haunstetten bereits am ersten Spieltag eine bittere Niederlage gegen den frechen Aufsteiger vor eigenem Publikum hinnehmen und erfahren, dass man sich auf den Lorbeeren der letzten Spielrunden nicht ausruhen kann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Handball