Anzeige

Handball

TGN II ist Herbstmeister

19.12.2018 00:00, Von Stephanie Wachtarz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2, Frauen: Deutlicher 39:18-Sieg

Elf Spiele, elf Siege, 22:0 Punkte – die Bilanz der Landesliga-Handballerinnen der TG Nürtingen kann sich sehen lassen. Gekrönt wurde die starke Hinrunde nun durch den ersten – wenn auch inoffiziellen – Titel der Saison: Nach dem souveränen Sieg gegen Echterdingen kann sich die TGN II über die Herbstmeisterschaft freuen.

Klar verteilt waren die Rollen beim letzten Auswärtsspiel in diesem Jahr: Der bis dato ungeschlagene Tabellenführer trat beim Schlusslicht der Liga an. Dennoch hatte sich die Turngemeinde vorgenommen, gewohnt konzentriert und motiviert an die Sache heranzugehen. Denn die Ergebnisse der HSG Leinfelden-Echterdingen II mit den zum Teil sehr knappen Niederlagen waren Warnung genug, das Spiel nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.

Nachdem die Nürtinger Bundesligareserve diesen Anspruch aber auch tatsächlich auf die Platte brachte, zogen die Spielerinnen von Trainer Rolf Gaber schnell auf fünf Tore davon (2:7, 12.). Selbst das Auslassen klarer Torchancen spiegelte sich letztlich nicht an der Anzeigentafel wider. Gnadenlos zog die TG über 4:14 (22.) bis zur Halbzeit auf zwölf Tore davon (8:20). Mit dem Wiederanpfiff war das Spiel bereits entschieden, auch wenn die Echterdinger Oberliga-Reserve versuchte, durch verschiedene Abwehr- und Angriffsformationen dagegenzuhalten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Handball

Einseitige Angelegenheit

Handball: Der TSV Wolfschlugen landet eine ungefährdeten Sieg im Württembergliga-Derby

Lediglich in der ersten Hälfte lieferten sich der TSV Wolfschlugen und die SG Hegensberg/Liebersbronn gestern Abend ein Württembergliga-Derby auf Augenhöhe. Und das auch nur, weil die Gastgeber viel zu fahrlässig mit…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten