Handball

TG Nürtingen sendet ein Lebenszeichen

07.03.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck: Remis gegen Bernhausen – TSV Neckartenzlingen rutscht auf Platz elf ab

Noch längst nicht aufgegeben haben sich die Bezirksliga-Handballer der TG Nürtingen. Dies bekam das EK Bernhausen zu spüren. Über weite Strecken der Partie war die von Vasile Oprea gecoachte Turngemeinde die tonangebende Mannschaft , die das Spiel bestimmte und auch die meiste Zeit die Führung innehatte. Dennoch reichte es am Ende nur zu einem für Bernhausen schmeichelhaften 29:29-Remis.

Ganz in seinem Element: Mit Vasile Oprea auf der Trainerbank haben die Nürtinger Handballer ihren ersten Punkt in dieser Saison geholt. Foto: Urtel
Ganz in seinem Element: Mit Vasile Oprea auf der Trainerbank haben die Nürtinger Handballer ihren ersten Punkt in dieser Saison geholt. Foto: Urtel

Der TSV Neckartenzlingen kam hingegen auch aus Altbach ohne Zählbares zurück. Beim direkten Konkurrenten um den Abstieg gerieten die „Neckargänse“ schon früh vorentscheidend in Rückstand.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Handball