Anzeige

Handball

TG Nürtingen sendet ein Lebenszeichen

07.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck: Remis gegen Bernhausen – TSV Neckartenzlingen rutscht auf Platz elf ab

Noch längst nicht aufgegeben haben sich die Bezirksliga-Handballer der TG Nürtingen. Dies bekam das EK Bernhausen zu spüren. Über weite Strecken der Partie war die von Vasile Oprea gecoachte Turngemeinde die tonangebende Mannschaft , die das Spiel bestimmte und auch die meiste Zeit die Führung innehatte. Dennoch reichte es am Ende nur zu einem für Bernhausen schmeichelhaften 29:29-Remis.

Ganz in seinem Element: Mit Vasile Oprea auf der Trainerbank haben die Nürtinger Handballer ihren ersten Punkt in dieser Saison geholt. Foto: Urtel

Der TSV Neckartenzlingen kam hingegen auch aus Altbach ohne Zählbares zurück. Beim direkten Konkurrenten um den Abstieg gerieten die „Neckargänse“ schon früh vorentscheidend in Rückstand.

TG Nürtingen – EK Bernhausen 29:29


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Handball

TG muss sich im Osten gewaltig strecken

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingen will Aufwärtstrend beim früheren Angstgegner Sachsen Zwickau fortsetzen

Nach Zweitrunden-Pokal- und erstem Punktspielsieg gastieren die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen am Samstag (17 Uhr) beim BSV Sachsen Zwickau. Eine unangenehme Aufgabe –…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten