Anzeige

Handball

TG Nürtingen diesmal „Vize“

25.03.2013, Von Jürgen Sigel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-HVW-Pokal, Frauen: Im Finale fehlte strapazierten Nürtingerinnen die Kraft

Mit 24:33 musste die TG Nürtingen dem dritten Spiel in zwei Tagen Tribut zollen und den Pokal der Sportunion Neckarsulm überlassen. Zuvor war man mit einem Sieg gegen den VfL Waiblingen wie schon im Vorjahr in das Finale eingezogen.

Gegen Waiblingen war Nürtingen (beim Wurf Nadine Hofmann) noch auf dem Posten, im Finale war das dezimierte Team unterlegen. Foto: Urtel
Gegen Waiblingen war Nürtingen (beim Wurf Nadine Hofmann) noch auf dem Posten, im Finale war das dezimierte Team unterlegen. Foto: Urtel

Spannend waren die Auseinandersetzungen zwischen der TG Nürtingen und dem VfL Waiblingen schon immer. Dass dies auch im Pokal so bleiben sollte, hatte sich die Turngemeinde für die Partie in der Rundsporthalle Waiblingen am Sonntagvormittag fest vorgenommen. Trotz eines Nachholspiels in der dritten Liga am Vorabend legte sich die TG Nürtingen dann auch mächtig ins Zeug und lieferte den Gastgeberinnen einen packenden Zweikampf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Handball

Zwei Neue für die TGN

Frauenhandball: Zweitligist aus Nürtingen stockt seinen Kader auf

Die TG Nürtingen kann zwei Vertragsunterschriften für die neue Spielzeit vermelden: Vom Drittliga-Aufsteiger TSV Wolfschlugen wechselt Anna Klotzbücher zum Handball-Zweitligisten, von Frisch Auf Göppingen II kommt Sara Kuhrt an den…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten