Handball

TG im Derby überrollt

24.10.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse Esslingen-Teck: Nürtingen verliert klar

Keinen guten Start erwischten die Handballer der TG Nürtingen gegen den TSV Wolfschlugen II. Mit 29:35 unterlag die Turngemeinde im Derby den Handballern von den Fildern.

Auf verlorenem Posten: Jannik Promies (beim Wurf) und die TG Nürtingen. Foto: Urtel
Auf verlorenem Posten: Jannik Promies (beim Wurf) und die TG Nürtingen. Foto: Urtel

Vor allem in der ersten Halbzeit offenbarten die Gastgeber zu viele Mängel, die einem Erfolg im Wege standen. Kurzzeitig konnten die Nürtinger die Partie offen gestalten. Nach dem 2:2 (3.) war aber eindeutig Wolfschlugen die dominierende Mannschaft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Handball

Ein Abbruch ist derzeit kein Thema

Handball

Der Handball wird weitergehen, zumindest vorerst. Das ist das Ergebnis der gestrigen, rund 45-minütigen Telefonkonferenz, die die Vertreter des Handballverbands Württemberg (HVW) abhielten.

„Es bleibt, wie es ist“, sagte der Bezirksvorsitzende Wolfgang Stoll gestern. Soll heißen, bis auf…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten