Handball

TG II mittendrin im Titel-Fünfkampf

04.01.2020 05:30, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Neuling Nürtingen mischt in der Frauen-Württembergliga Süd kräftig mit, Köngen und Zizishausen müssen bangen

Mit der Qualifikation für die künftig eingleisige Württembergliga sieht es zur Halbzeit richtig gut aus für die zweite Mannschaft der TG Nürtingen. Während die Frauen des TSV Zizishausen zum Jahreswechsel die rote Laterne tragen und den Abstieg in die Landesliga nur noch schwer verhindern können, finden sich die Handballerinnen des TSV Köngen eher überraschend mitten in den Abstiegskampf verstrickt.

Während es bei Nele Hennig (linkes Bild beim Freiwurf im Derby gegen Köngen) und der TG Nürtingen II läuft, droht Melanie Schietinger (rechts mit Ball) und Zizishausen der Abstieg. Fotos: Ralf Just
Während es bei Nele Hennig (linkes Bild beim Freiwurf im Derby gegen Köngen) und der TG Nürtingen II läuft, droht Melanie Schietinger (rechts mit Ball) und Zizishausen der Abstieg. Fotos: Ralf Just

Die ersten fünf Mannschaften in der Staffel Süd der Württembergliga haben sich deutlich vom Rest des Feldes abgesetzt. Mittendrin in diesem Quintett liegt Aufsteiger TG Nürtingen II mit 18:4 Punkten auf dem dritten Platz. „Eigentlich fehlen uns zwei Punkte, aber wir sind zu 99,9 Prozent zufrieden“, strahlt folgerichtig TG-Trainer Rolf Gaber. Und daran hat sich durch die beiden knappen Heimniederlagen gegen die Konkurrenten TV Weilstetten und HSG Deizisau/Denkendorf nichts geändert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Handball

Niederlage nach der Schocknachricht

Handball, Dritte Liga, Ligapokal

Er kam zum Treffpunkt der Busabfahrt, wünschte den Kameraden Glück und verabschiedete sich wieder – begleitet von besten Genesungswünschen. Die Drittliga-Handballer des TV Plochingen mussten schon vor dem Ligapokalspiel bei der TGS Pforzheim einen Schock verkraften: Topspieler Christos…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten