Handball

TG hat im Derby die Nase vorn

19.10.2016 00:00, Von Jens S. Vöhrnger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse: Ständiges Hin und Her gegen Neuffen – „Neckargänse“ neuer Primus

In der Handball-Bezirksklasse hat die TG Nürtingen II im Derby zurück in die Siegerspur gefunden. Beim 32:28 sah es für die TG-Zweite anfangs aber gar nicht gut aus.

Kaum aufzuhalten und elfmal erfolgreich: der Nürtinger Mathias Bauer (mit Ball) Foto: Urtel
Kaum aufzuhalten und elfmal erfolgreich: der Nürtinger Mathias Bauer (mit Ball) Foto: Urtel

Der TSV Neckartenzlingen gewann auch das Spitzenspiel beim TV Plochingen II, stürzte damit den Primus und übernahm selbst die Tabellenführung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Handball

Der Bezirk setzt auf Kontinuität

Handball: Auch der Vorsitzende Wolfgang Stoll wird für drei weitere Jahre gewählt

Eigentlich war der Bezirkstag des Handballbezirks Esslingen-Teck schon im März geplant gewesen, musste damals wegen der beginnenden Corona-Krise aber abgesagt und verschoben werden. Doch auch jetzt, mehr als ein halbes Jahr später, konnte…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten