Handball

TBN II mit 10:0-Lauf

20.03.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse, Frauen

Eine starke Viertelstunde in der ersten Hälfte sowie ein fulminanter Schlussspurt reichten Neuffens Handballerinnen, um in der Bezirksklasse den SV Vaihingen mit einer 28:11 (16:4)-Niederlage auf die Heimreise zu schicken. Zwischendurch war nicht alles Gold was glänzte, die Tälessieben stellte sich immer wieder selbst ein Bein. Am Ende war der Sieg aber auch in dieser Höhe hochverdient und die Neuffenerinnen behaupteten ihren vierten Tabellenplatz.

Die Neuffenerinnen begannen mit einer starken Abwehr, aus der heraus sie schnell ins Tempo kamen. Doch bereits in den ersten Minuten ließen sie etliche gute Chancen liegen. Auf eine 3:1-Führung folgten etliche technische Fehler (8.), die die Gäste nutzten um selbst über den Tempogegenstoß zum 3:3 auszugleichen (9.). Dieser Ausgleich rüttelte die Tälessieben wach. Sie forcierte nun das Tempo und setzte sich auf 13:3 ab (25.). Vaihingen konnte in dieser Phase des Spiels keinen einzigen Treffer erzielen, was zum einen an der konsequent arbeitenden TB-Abwehr sowie einer bestens aufgelegten Alexandra Puskas im TB-Gehäuse lag. Zur Pause stand’s 16:4.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 61% des Artikels.

Es fehlen 39%



Handball