Handball

Super-GAU im Testspiel

31.07.2019 00:00, Von Dietmar Guski — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Mark Reinl schwer verletzt

Mit dem Freundschaftsspiel gegen den Nachbarn SKV Unterensingen eröffnete der TSV Zizishausen am Freitagabend in der Eisenlohr-Halle offiziell die neue Saison (31:28). Zuvor mussten die „Schnaken“ allerdings einen schweren Schock verdauen.

Das Spiel war der Abschluss der ersten Vorbereitungsphase, in der der neue Trainer Florian Beck durch den Zugang von sieben neuen Spielern den Fokus auf die Teamfindung und die Abwehrarbeit gelegt hatte. Dazu dienten auch einige Testspiele, wobei das letzte vor dem Freitagabend zum Super-GAU geriet. Gegen den TSV Deizisau verletzte sich TSV-Urgestein Mark Reinl so schwer am Knie, dass das Saison-Aus des eminent wichtigen Rückraum-Schützen im Raum steht, auch wenn die endgültige Diagnose noch offen ist.

Angesichts des herben Rückschlags in der Vorbereitung auf das zweite Jahr in der Baden-Württemberg-Oberliga geriet der Test gegen Unterensingen fast zur Nebensache, auch wenn man in einem Lokalderby natürlich immer gewinnen möchte. Geleitet wurde die Partie vom nicht mehr aktiven Gespann Holger Fleisch und Jürgen Rieber, die jahrelang dem DHB-Elitekader angehörten, und mit diesem Auftritt ein Geschenk an den TSV einlösten. Vor Beginn wurden noch die Zizishäuser Niklas Minsch, Julian Baum und Zeljo Klaric offiziell verabschiedet, die „eine Ära geprägt haben mit dem Aufstieg bis in die BWOL“, so der Sportliche Leiter Alexander Himpel bei der Laudatio.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Handball

Wolf bleibt den „Schnaken“ treu

Handball: Oberligist TSV Zizishausen steht vor dem nächsten Endspiel im Abstiegskampf

Um den Klassenverbleib noch zu schaffen, muss der TSV Zizishausen am Samstag (20 Uhr) bei der Neckarsulmer Sport-Union eines von vielen Endspielen gewinnen. Mit dabei sein wird auch der Spielführer, der kürzlich für…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten