Handball

Starke Leistung zum Auftakt

20.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Drittliga-Frauen des TSV Wolfschlugen starten mit einem überzeugenden Auftritt in Haunstetten in die Saison

Handball-Drittligist TSV Wolfschlugen hat sein erstes Saisonspiel bei den Frauen des TSV Haunstetten nach einer starken Leistung verdient mit 24:20 gewonnen.

Die vor dem Saisonstart vorhandene Unsicherheit aufseiten der Wolfschlügerinnen, wie sich ein Ligaspiel ohne Zuschauer anfühlen würde, und ob man trotz der fehlenden Unterstützung von den Rängen in den Wettkampfmodus finden würde, war mit dem Anpfiff des Gastspiels beim TSV Haunstetten verflogen. Hoch konzentriert und motiviert zeigten sich die „Hexabanner“-Mädels von Beginn an hellwach. Es entwickelte sich ein packendes Spiel zweier offensiv agierender Teams, wobei die Gastgeberinnen anfangs die Nase etwas vorne hatten. Wolfschlugen stand gut, die letzte Konsequenz im Abschluss fehlte jedoch noch. Mit einem knappen 9:10-Rückstand ging es in die Pause


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Handball

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten