Handball

Starke Abwehr als Schlüssel zum Erfolg

20.10.2014 00:00, Von Jürgen Sigel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 3: TGN setzt sich nach 25:23 gegen Feldkirch im oberen Drittel fest

Zu einer immens spannenden Angelegenheit geriet die Partie zwischen der TG Nürtingen und dem Tabellennachbarn HC Blau-Weiß Feldkirch. Mit 25:23 (8:9) Toren behielt schließlich die Turngemeinde die Oberhand und behauptete sich damit im vorderen Tabellendrittel.

Dennis Ulbrich ist hart im Nehmen. Der TGN-Akteur erzielte dennoch vier Treffer beim 25:23-Erfolg der Nürtinger gegen den HC Blau-Weiß Feldkirch. Foto: Urtel
Dennis Ulbrich ist hart im Nehmen. Der TGN-Akteur erzielte dennoch vier Treffer beim 25:23-Erfolg der Nürtinger gegen den HC Blau-Weiß Feldkirch. Foto: Urtel

Torarm ging es vor allem in der ersten Viertelstunde der Partie zu. „ Bei beiden Mannschaften dominierte der Defensivbereich“, kommentierte Rolf Gaber, der Trainer der TG Nürtingen, den Spielverlauf. Nur sechs Tore in den ersten elf Minuten (3:3) eines Spiels sind in dieser Leistungsklasse eher selten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Handball

Erneut verschoben

Handball: Grundschul-Aktionstag

Der Grundschul-Aktionstag des Handballverbandes Württemberg (HVW) hätte am 9. Oktober stattfinden sollen und wurde bereits frühzeitig auf den 29. Januar 2021 verschoben. Die aktuelle Lage hat nun aber eine erneute Verschiebung notwendig gemacht. Jetzt ist der Aktionstag für den 18. Juni…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten